Kyu Prüfung vor den Sommerferien

Die erste Prüfung in 2015 wurde dieses Jahr mit nur einem Prüfling durchgeführt.

Nach einigen Monaten der Grundtechniken wollte es Jochen Fischer wissen. Nach ca. 20 Minuten hatte er es aber mit Bravour geschafft.

Hier hat er es mal wieder gezeigt. Das immer wieder neue Mitglieder im Verein herzlich willkommen sind und es mit Spaß und Leichtigkeit schaffen können vom weissen Gürtel zu den farbigen Gürteln weiter voran zu kommen.  Bei erreichten 60 von 66 Punkten kann er auch Stolz auf sich sein.

Da zeigt es sich auch sehr positiv, wenn man 2-3 Trainingseinheiten im Verein pro Woche trainieren kann.

An dieser Stelle sei gesagt, dass er -wie einige Andere- mit einem Probetraining im Verein angefangen hat.

Wir wünschen ihm weiterhin viel Spaß beim Training und freuen uns auf die nächste Prüfung im Dezember 2015.